Kopfbild
152 Kurse • 318 Termine • 41 Anbieter
152 Kurse • 318 Termine • 41 Anbieter

Integrationskurs (mit Alphabetisierung)

Türkische Gemeinde in Hamburg e. V.

Die Integrationskurse werden gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Die Kurse enden mit dem Deutschtest für Zuwanderer (DTZ), mit dem die Stufe A2 / B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) erreicht werden kann. An dieser Prüfung können sowohl Kursteilnehmerinnen als auch externe Deutschlernerinnen teilnehmen.

Die Türkische Gemeinde in Hamburg bietet in der Regel Integrationskurse (1000 Unterrichtsstunden) und Integrationskurse mit Alphabetisierung (bis zu 1300 Unterrichtsstunden) für Frauen an. Je nach Bedarf organisieren wir auch Kinderbetreuung für Mütter mit Kindern unter drei Jahren.

Jede Teilnehmerin, die sich bei der Türkischen Gemeinde in Hamburg meldet, nimmt an einem Einstufungstest teil (auch wenn in vorherigen Integrationskursen bereits Stunden verbraucht wurden), damit sie in den richtigen Kurs bzw. in das richtige Modul vermittelt werden kann. Alle unsere Kursleiterinnen sind hochqualifiziert (Studium Sprachlehrforschung oder Germanistik mit Schwerpunkt Deutsch als Fremd-/Zweitsprache) und besitzen die Zulassung vom BAMF.

Die Integrationskurse sind für Leistungsempfänger (Hartz IV, Wohngeld, Kindergeldzuschlag) kostenlos und bei Bedarf kann das Fahrgeld beim BAMF beantragt werden. Nichtleistungsempfänger zahlen 1,95€ pro Unterrichtseinheit.
Die Integrationskurse der Türkischen Gemeinde in Hamburg werden von den Mitarbeitern sozialpädagogisch begleitet.

Weitere Infos vom Anbieter

Suchmerkmale:
  • Integrationskurs i
  • Integrationskurs (mit Alphabetisierung) i
  • Migranten/-innen (Teilnehmende)
  • Frauen (Teilnehmende)
  • A1 i
  • A2 i
  • B1 i

1 Durchführung:

Beginnt laufend 09:30 - 12:45 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Vormittags (1300 Std.) max. 14 Teilnehmer
Hamburg
195 € pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich

in Mümmelmannsberg

Türkische Gemeinde in Hamburg e. V.

Hospitalstraße 111
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 040/ 413 66 09-0
Kontakt: Sevgi Dogan, Mo-Fr: 09:00-17:00 Uhr
Zeige alle Angebote

Türkische Gemeinde in Hamburg (TGH)

  • Die Türkische Gemeinde in Hamburg und Umgebung (TGH) ist ein Ort, an dem sich die türkische und die deutsche Kultur vielfältig begegnen. Hier treffen sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Bildung, Religion und unterschiedlichen Alters.

  • Die Türkische Gemeinde Hamburg ist Träger von mehreren Projekten.

  • Seit 2006 werden hamburgweit Integrationskurse insbesondere für Frauen angeboten.

  • Die TGH beschäftigt neben Projektmitarbeitern etwa 50 Honorarkräfte.

Kursinformation: 85% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i
FussbildAGBImpressum