Kopfbild
147 Kurse • 291 Termine • 40 Anbieter
147 Kurse • 291 Termine • 40 Anbieter

Alphabetisierung für Migranten/-innen in deutscher Sprache (BAMF)

Why not? - Das Internationale Diakoniecafé

Die Einrichtung why not? ist Träger von Integrationskursen, die im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge durchgeführt werden. Das why not? gehört zur Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland und ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.

Angebot:

Teilzeitkurse mit 15 Unterrichtsstunden/ Woche mit normalem Lerntempo.
Teilnehmerorientiertes Unterrichten - alle sollen mitkommen.
Die Interessierten werden über Tests eingestuft. Wiederholung der Kursmodule ist möglich.

Anmeldung im Café why not? jeden Freitag, 12:00 - 15:00 Uhr

Die Kurse müssen bei der Anmeldung bezahlt werden

Für Teilnehmende mit Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: 195 € Leistungsbezieher nach SGB II 0 €
Selbstzahler: 280 €

Alle Preise zzgl. 15 € für das Kursbuch

Suchmerkmale:
  • Integrationskurs i
  • Integrationskurs (mit Alphabetisierung) i
  • Migranten/-innen (Teilnehmende)

1 Durchführung:

Termin noch offen  (100 Std.) max. 12 Teilnehmer
Hamburg-St. Pauli, Marktstraße 55
195 € (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich

Gegenüber der U3-Feldstraße

Genaue Kurstermine nach der Einstufung.

Why not? - Das Internationale Diakoniecafé

Marktstraße 55
20357 Hamburg-St. Pauli
Tel: 040 / 430 00 25
Kontakt: Dagmar Bermig, Mo-Fr: 10:00-16:00 Uhr
Zeige alle Angebote

Internationales Diakoniecafe Why not?

Art der Einrichtung: Das Diakoniecafé ist ein Arbeitszweig der Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland und fördert die Integration von fremden und einheimischen Menschen in Hamburg.

Ausstattung: Der zur Verfügung stehende Raum wird nicht nur für Sprach- und Computerkurse genutzt, sondern soll auch als Café und Veranstaltungsort die Begegnung zwischen Kursteilnehmern, Gästen und Mitarbeitern ermöglichen.

Lehrkräfte: Neben vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern sind entsprechend qualifizierte Hauptamtliche für die Koordination, Begleitung und fachspezifische Arbeit verantwortlich.

Konditionen: Die Teilnahmebedingungen sind in den AGB fixiert.
Erreichbarkeit:

Kursinformation: 78% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i
FussbildAGBImpressum