Kopfbild
148 Kurse • 316 Termine • 40 Anbieter
148 Kurse • 316 Termine • 40 Anbieter

PEBSI Unterstützung rund um den Integrationskurs [Aktivierungsgutschein]

ausblick hamburg gmbh

PEBSI SGB II - Unterstützung rund um den Integrationskurs für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen
Profiling – Erprobung – Begleitung – Schulung – Integration

Hilfe bei der Auswahl und Anmeldung zum Integrationskurs
• Lernbegleitung in Kleingruppen und individuell: Deutsch für den Beruf
• Prüfungsvorbereitung
• Vermittlung arbeitsweltlicher Kompetenzen
• Sozialpädagogische und psychologische Unterstützung bei Alltagsproblemen
• Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung
• Individuelles Coaching zur beruflichen Perspektive
• Vermittlung von Schnupperpraktika und Erprobungsmöglichkeiten in Betrieben
• Rückmeldung an das zuständige Jobcenter zur weiteren Planung der Integration

Die Maßnahme umfasst die Module Einzelcoaching (115 UE), Kleingruppenarbeit (200 UE) und Einzelcoaching zur Anbahnung und Betreuung von betrieblichen Praktika /15 UE)

Weitere Infos vom Anbieter

Suchmerkmale:
  • Aktivierungsgutschein i
  • Migranten/-innen (Teilnehmende)
  • Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen (Teilnehmende)
  • Individualcoaching

3 Durchführungen:

Beginnt laufend  (115 Std.) max. 1 Teilnehmer
Hamburg-Barmbek-Süd, Spohrstraße 6
kostenlos
Beginnt laufend  (200 Std.) max. 5 Teilnehmer
Hamburg-Barmbek-Süd, Spohrstraße 6
kostenlos
Beginnt laufend  (15 Std.) max. 1 Teilnehmer
Hamburg-Barmbek-Süd, Spohrstraße 6
kostenlos

ausblick hamburg gmbh

August-Krogmann-Straße 52, Haus E
22159 Hamburg-Farmsen-Berne
Tel: 040 / 278895542; 040 / 645 811477
Kontakt: Frau Susanne Feess, nach Absprache
Zeige alle Angebote

ausblick hamburg

Art der Einrichtung:

ausblick hamburg gmbh ist ein gemeinnütziges Unternehmen, eine Gesellschaft in der Unternehmensgruppe Perspektiv-Kontor Hamburg GmbH, und somit eine Gesellschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, und betreibt derzeit 3 Standorte im Hamburger Stadtgebiet (Altona, Barmbek, Farmsen).

Das Unternehmen ist tarifgebunden, Mitglied in der AVH (Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e.V.), der BAG UB (Bundesarbeitsgemeinschaft Unterstützte Beschäftigung), der bag arbeit (Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit) und im „Weiterbildung Hamburg e.V.“.

Zielgruppen/Programm:

Hauptbildungsziel und Leitgedanke des Unternehmens ist die Inklusion von Menschen mit und ohne Behinderungen in Ausbildung und Arbeit. Dieses Ziel wird erreicht durch Beratung / Coaching, Qualifizierung und Heranführung an die Anforderungen im allgemeinen Arbeitsmarkt sowie durch Service- und Unterstützungsleistungen in der Einarbeitungsphase.

Die Weiterbildungsangebote sind grundsätzlich für Menschen mit und ohne Berufsausbildung aller Altersgruppen und Lernniveaus geeignet. Wesentlich für den Inklusionserfolg ist die Kooperation mit Unternehmen. Mit diesen werden jeweils die konkreten Anforderungen für den betreffenden Arbeitsplatz ermittelt, so dass anschließend eine optimale Anpassungsqualifizierung individuell gestaltet werden kann.

Ausstattung:

Alle Lernräume, Sozialräume und Zugänge sind barrierefrei. Lernräume zwischen 50 und 120 m²; jeder Arbeitsplatz ist als PC-Arbeitsplatz mit Zugang zum Internet ausgestattet, mit Zugriff auf Drucker, Scanner und Kopierer, Faxgerät, Aufenthalts- / Sozialräume mit Infomaterial

Lehrkräfte:

Im Unternehmen arbeiten derzeit 65 hauptamtliche Mitarbeiter/innen, in der Regel in interdisziplinären Teams.

Erfolgssicherung:

Qualitätszertifikate: DIN EN ISO 9001:2015, Trägerzulassung nach AZAV, zertifizierte Maßnahmen nach AZAV, Prüfsiegel „Geprüfte Weiterbildungseinrichtung“ (nach den Qualitätsstandards des Weiterbildung Hamburg e.V.), Zulassung als Träger für allgemeine und spezielle Integrationskurse (BAMF)

Erreichbarkeit:

Alle ausblick hamburg-Standorte sind gut mit dem ÖPNV zu erreichen.

Kursinformation: 80% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i
FussbildAGBImpressum