Kopfbild
147 Kurse • 291 Termine • 40 Anbieter
147 Kurse • 291 Termine • 40 Anbieter

Integrationskurs Deutsch für Erwachsene [B1]

KOM gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Kompetenzentwicklung mbH

Aufbau des Integrationskurses:

Sprachkurs (300-1200 Stunden)

Orientierungskurs (100 Stunden)

Zertifikat Integrationskurs
bei erfolgreich bestandenem Deutsch-Test für Zuwanderer (Niveau B1) und Orientierungskurstest

Erforderliche Unterlagen:

Kosten:
1,95 € pro Stunde. Für Teilnehmer mit BAMF-Zulassung; keine Kosten für Empfänger/innen von ALG II, Sozialhilfe oder Wohngeld

Suchmerkmale:
  • Integrationskurs i
  • Migranten/-innen (Teilnehmende)
  • B1 i
  • A2 i
  • A1 i
  • Grundlagen

2 Durchführungen:

Beginnt monatlich 10:00 - 15:00 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Ganz­tägig (700 Std.)
Hamburg-Eimsbüttel, Kieler Straße 208
195 € pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich

Dauer: je nach individueller Einstufung bis zu 9 Monaten

Persönliche Beratung, Antragstellung und Test:
Montag bis Freitag, 09:00 bis 13:00 Uhr oder
telefonisch: 040 / 319 91 60-11

Beginnt monatlich 10:00 - 15:00 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Ganz­tägig (700 Std.)
Hamburg-Wilhelmsburg, Am Veringhof 11 - 13
195 € pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich

Dauer: je nach individueller Einstufung bis zu 9 Monaten

Persönliche Beratung, Antragstellung und Test:
Dienstag bis Donnerstag, 10:00 bis 13:00 Uhr oder
telefonisch: 040 / 79 30 46-50

KOM gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Kompetenzentwicklung mbH

Kieler Straße 208
22525 Hamburg-Eimsbüttel
Tel: 040 / 319 91 60-10
Zeige alle Angebote

KOM gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Kompetenzentwicklung mbH

Art der Einrichtung: Tochterunternehmen der SBB Gruppe (Stiftung Berufliche Bildung). Es bündelt diverse Kompetenzbereiche innerhalb einer Unternehmensgruppe zu einem eigenen Profil.

Zielgruppen/Programm: Spezialisierung auf:

  1. Bildungs- und Qualifizierungsangebote für Jugendliche und Erwachsene
  2. Deutschkurse für Migranten/-innen
  3. Alphabetisierungskurse für Migranten und Deutsche

Lehrkräfte: Das Personal bringt neben dem pädagogischen Know-how und dem Lehrstoff die eigene Praxiserfahrung in den Lernprozess mit ein. Kompetente und erfahrene Ausbilder/innen, Lehrkräfte und Berater/innen sorgen für die Verbindung zwischen zielgruppengerechter Förderung und den Anforderungen des Arbeitsmarktes.

Erreichbarkeit: S3 oder S21 bis Langenfelde, von dort ca. 12 Gehminuten bis zu KOM, oder U2 bis Osterstraße, oder
Metrobus 4 bis Sartoriusstraße, oder S3 oder S21 bis Holstenstraße, dort Bus 183 oder 283 bis Armbruststraße oder Tiedemannstraße, von dort ca. 8 Gehminuten zu KOM

Konditionen: Arbeitsgelegenheiten nach § 16 Abs.3 SGB II für Jugendliche und Erwachsene in den Bereichen Holz, Farbe, Metall, Lager/Handel, Kreativtätigkeiten.

Siehe auch -> Filialen mit anderen Schwerpunkten:

Kursinformation: 78% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i
FussbildAGBImpressum