Kopfbild
152 Kurse • 318 Termine • 41 Anbieter
152 Kurse • 318 Termine • 41 Anbieter

Frauen-Integrationskurs

SBB Kompetenz gGmbH

Der Frauen-Integrationskurs macht Sie sprachlich fit für das Leben in Deutschland. Zusätzlich bietet er Ihnen folgende Besonderheiten:
• Sie lernen während des Kurses Kindergärten und Schulen kennen und erhalten eine Einschätzung zu den Betreuungs- und Lernorten Ihrer Kinder.
• Ihr Kurs wird von einer Frau geleitet.
• Sie lernen Frauen kennen, die in einer ähnlichen Situation wie Sie sind und können sich mit ihnen austauschen und vernetzen.
• Sie haben die Möglichkeit über frauenspezifische Themen zu sprechen, zum Beispiel die Erziehung und Ausbildung Ihrer Kinder und spezielle Beratungsangebote an Ihrem Wohnort.
• Sie haben den Raum sich über das Leben von Frauen in Deutschland und in Ihren Heimatländern zu verständigen und kulturelle Unterschiede zu besprechen.

Wichtige Informationen zur Aufnahme in den Integrationskurs:
• Vor Kursstart wird ein Deutsch-Einstufungstest gemacht.
• In Abstimmung mit der Test-Teilnehmenden wird dann eine Entscheidung getroffen, welches Modul passend ist.

Für die Teilnahme am Frauen-Integrationskurs ist erforderlich:
• eine schriftliche Berechtigung des BAMF zur Teilnahme am Integrationskurs oder
• eine Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs durch das Job-Center oder
• eine Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs durch die Ausländerbehörde

Unsere Lehrkräfte haben eine Zulassung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge.

Suchmerkmale:
  • Integrationskurs (zu speziellem Förderbedarf)
  • Integrationskurs i
  • Frauen (Teilnehmende)
  • Präsenzunterricht i

1 Durchführung:

Beginnt laufend 09:00 - 13:00 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Vormittags (1000 Std.) max. 10 Teilnehmer
Hamburg-Hamm, Wendenstraße 493
195 € pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich

http:/­/­www.­sbb-hamburg.­de/­kursangebote/­s.­.­

SBB Kompetenz gGmbH

Wendenstraße 493
20537 Hamburg-Hamm
Tel: 040 /21112-123
Kontakt: Kundencenter, Mo-Fr: 9-13 Uhr
Zeige alle Angebote

SBB Kompetenz

Art der Einrichtung: Die SBB Kompetenz gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der SBB Stiftung Berufliche Bildung. Sie qualifiziert Arbeitsuchende und integriert sie in Arbeit.

Zielgruppen/Programm: Die Angebote der SBB Kompetenz gGmbH richten sich vor allem an Personen, die aufgrund von fehlenden oder nicht mehr passenden beruflichen Qualifikationen, wegen sprachlicher Handicaps, fehlender Schulabschlüsse oder auch wegen ihres Alters auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt sind. Sie erhalten Unterstützung bei der Wahrnehmung ihrer Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Das Angebot reicht von kurzen Bewerbungstrainings über fachliche Fortbildungen und Umschulungen bis zu vielfältigen Aktivjobs (Ein-Euro-Jobs). Die kursbezogenen Zertifikate reichen von der einfachen Teilnahmebescheinigung bis zum Gesellen- oder Facharbeiterbrief.

Erfolgssicherung:
Die SBB Kompetenz ist nach den Standards der Arbeitsagentur (AZWV/SGB III) zertifiziert, Mitglied des Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (BBB), der Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V. (bag arbeit e.V.) sowie der Gesellschaft für Dienstleistung und Qualitätsmanagement mbH (DQG) und führt seit 1997 ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 durch, zertifiziert durch DQS.

Ausstattung, Lernumgebung: Teilnehmerorientierte Unterrichtsmethoden, hochwertige technische Ausstattung.

Dozenten/-innen: Mehr als 120 fest angestellte Mitarbeiter-/innen und viele freie Dozenten sorgen dafür, dass die Teilnehmer-/innen passgenau und zielorientiert für ihre berufliche Perspektive qualifiziert bzw. vorbereitet werden.

Konditionen: Häufige Fragen
Die Kurse werden in der Regel von der Agentur für Arbeit bzw. von team.arbeit.hamburg oder dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Erreichbarkeit: Die Schulungsräume sind mit Bus und Bahn bequem zu erreichen. Auch Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Siehe auch -> Filialen mit anderen Schwerpunkten:

Kursinformation: 90% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i
FussbildAGBImpressum