Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Integrationskurse in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

WBS Hamburg Integrationskurse, berufsbezogenes Deutsch und Unterstützung bei der Vermittlung in Arbeit

Über den Anbieter

Art der Einrichtung: Der Träger ist seit fast 40 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv. Das Leistungsspektrum umfasst neben dem Sprachlernangebot auch Angebote der geförderten beruflichen Bildung, berufsbegleitende Kurse mit IHK-Zertifikat, maßgeschneiderte Bildungsdienstleistungen für Firmen sowie nationale und internationale Personaldienstleistungen.

Zielgruppen/Programm: Das umfassende Bildungsprogramm umfasst alle arbeitsmarktrelevanten Themen im geförderten Bereich, innovative Fortbildungsangebote für Firmen und Berufstätige sowie Sprachen, Integrationsprojekte und aktive Vermittlung in den deutschen Arbeitsmarkt für Menschen mit Migrationshintergrund.

Erfolgssicherung durch:

  • erfahrene und zertifizierte Trainer
  • relevante Zertifikate (telc, SAP, LCCI, IHK)
  • moderne erwachsenengerechte Lehr- und Lernkonzepte
  • interne Ermittlung der Teilnehmerzufriedenheit
  • Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9000

Lehrmethoden: WBS-Lehrkonzepte zeichnen sich durch hohe Flexibilität und Nähe am Bedarf des Lernenden aus. Im Zentrum steht die Aktivierung zum Lernen für die individuellen Bildungsziele - also Lernen mit hoher Eigenmotivation bei allen Zielgruppen und abgestimmt auf den persönlichen beruflichen Erfolg.

Das methodische Spektrum umfasst alle Varianten moderner Lernformen: Vom erwachsenengerechten Unterricht im Klassenraum bis hin zum internetbasierten LIVE–Unterricht im WBS LernNetz Live® und im WBS LearnSpace 3D.

Lehrkräfte: WBS-Trainer verfügen über alle aktuellen Zertifizierungen und fördern ihre Teilnehmenden mit hohem Engagement.

Konditionen: Den Kundinnen und Kunden stehen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung: Berechtigungsschein zur Teilnahme an einem Sprachkurs, Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Hinzu kommen ggf. Förderungen als Reha-Maßnahme, für Soldaten auf Zeit oder flankierende Arbeitsmarkt-Sonderprogramme (z.B. IFlaS). An den meisten Kursen können auch Selbstzahler teilnehmen.

Man unterstützt in vielen Kursen mit sozialpädagogischer Beratung und bei der Wahl der geeigneten Qualifikation, bei der Bewerbung, im neuen Job.

Die Teilnahmebedingungen im Detail regeln die AGB.

Erreichbarkeit der Lernorte: Die Sprachkurse finden in Hamburg–Hammerbrook statt.

Wikipedia: Anbieterdarstellung in der Wikipedia

Anbieterinformation: 96% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren

Willkommen auf dem Integrationskurs-Portal

Heute finden Sie 334 Angebote von 38 Anbietern
Symbol für den Bereich über uns

Integrationskurs?

Ziel ist die Vermittlung deutscher Sprachkenntnisse und Grundlagen der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur für Migrantinnen und Migranten, die dauerhaft in Deutschland leben möchten...

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr