Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Integrationskurse in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Deutsch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Integrationskurs Deutsch für Migranten*innen - Gehörlosenkurs

DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg, Hamburger Straße 181, 22083 Hamburg

Inhalt

Integrationssprachkurs mit Alphabetisierung für Gehörlose

In diesem speziellen Integrationskurs wird den Teilnehmenden die deutsche Gebärdensprache mit Hilfe eines Gebärdendolmetschers vermittelt. In diesem Kurs stehen vor allem die schriftsprachliche Kommunikation und Visualisierungen im Vordergrund.
Sie lernen in neun Modulen das deutsche Alphabet (das ABC) sowie die deutsche Sprache richtig zu schreiben und zu verstehen. Kursziel ist es, das Zertifikat (A2 oder B1) zu erwerben.

Im ersten Teil, dem Sprachkurs (900 Stunden), werden wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt, zum Beispiel:
• Einkaufen und Wohnen
• Gesundheit
• Arbeit und Beruf
• Ausbildung und Erziehung von Kindern
• Freizeit und soziale Kontakte
• Medien und Mobilität
• Briefe und E-Mails auf Deutsch schreiben
• Formulare ausfüllen
• Bewerbungen

Außerdem lernen die Teilnehmer, in der deutschen Sprache Briefe und E-Mails zu schreiben, Formulare auszufüllen, zu telefonieren oder sich um eine Arbeitsstelle zu bewerben. Die Themen variieren, je nachdem welche Kursart belegt wird. Wird zum Beispiel ein Jugendintegrationskurs belegt, werden Themen behandelt, die besonders Jugendliche interessieren.

Im Anschluss an den Sprachkurs findet der Orientierungskurs (100 Stunden) statt. Wesentliche Themen sind hier:
• die Rechtsordnung Deutschlands
• Kultur und Geschichte Deutschlands
• Fragen zum jeweiligen Bundesland
• Werte, die in Deutschland wichtig sind, wie zum Beispiel Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung.

Förderungsart
Integrationskurs mit Alphabetisierung (Kostenübernahme durch das BAMF) i
Orientierungskurs (Kostenübernahme durch das BAMF) i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Menschen mit Behinderung (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
A2 (Sprachniveau, Grundstufe) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
02.09.24 - 02.06.28
Mo., Mi. und Fr.
17:00 - 18:30 Uhr
4 Jahre (1000 Std.)
kostenlos bei Förderung
Kieler Straße 103
22769 Hamburg - Altona-Nord

max. 11 Teilnehmende

Gehörlosenkurs

Ansprechpartner:
Herr Björn Schob
040 30035355

Montag und Mittwoch: 17:00 - 18:30 Uhr
Freitag: 13:30 - 18:00

Willkommen auf dem Integrationskurs-Portal

Heute finden Sie 290 Angebote von 38 Anbietern
Symbol für den Bereich über uns

Integrationskurs?

Ziel ist die Vermittlung deutscher Sprachkenntnisse und Grundlagen der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur für Migrantinnen und Migranten, die dauerhaft in Deutschland leben möchten...

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr